Buenalog Rotating Header Image

vogel business media

Bronze beim B2B-Award (BbB2B)

Am 20. Oktober 2010 wurden die “Besten-B2B-Online-Marketing-Kampagnen” im Rahmen des 1. B2B-Marketing-Kongresses in Würzburg präsentiert und der “B2B-Marketing-Award” feierlich übergeben.

Mit der Kampagne “Superstars in Motion für Bosch Rexroth” haben wir einen guten dritten Platz beim B2B-Marketing Award geschafft. Danke an Kunde, Kollegen und Kongress.
In der Disziplin “Effizienz”, gemessen nach dem ökonomischen Prinzip (minimaler Einsatz in Euro und größtmöglicher Erfolg in Leads), waren wir Leader. Daher auch der Name “Leadmarketing“;-)

Dem Veranstalter Vogel Business Media gratulieren wir zu der tollen Veranstaltung und der Relevanz des Programms!

Post to Twitter Post to Facebook

Würzburg- under construction

“Würzburg döste vor sich hin. Jede Art von Veränderung, hatte es schwer in der kleinen Großstadt, bzw. in der großen Kleinstadt. „Der gemeine Würzburger steht morgens auf und fragt sich, wie er den Fortschritt verhindern kann!“ Punktuell beklagen sich Würzburger, dass sich in der Region nichts bewegt. Die Zielgruppe außerhalb von Würzburg weiß von dieser Lethargie offensichtlich nichts.”

Dieses Zitat stammt aus einem Strategiepapier September 2008. Die Würzburg AG hat damit eine Initiative ergriffen, die auf das Defizit “Image und Profil der Stadtregion Würzburg” aufmerksam machen soll. Heute, ein Jahr später, ist das Teilziel erreicht: “Talk of the Town”. Bevor die Würzburg AG Ihre Initiative “Provinz auf Weltniveau” mit der Übergabe eines dicken Pakets an den Oberbürgermeister zu einem vorläufigen Abschluss bringt, hier eine überwiegend quantitative Retrospektive:

Knapp 200 Werbeslogans werden bei der Aktion eines Wochenblatts eingereicht:
wobliste.jpg

Rundfunksender, Tageszeitung und Uni lassen den Hörer, Leser, Studi mehr oder weniger repräsentativ abstimmen. Hunderte, vielleicht Tausende nehmen daran teil, niemand weiß das so genau;-)

Eine Facebook-Gruppe gründet sich mit über 200 Mitgliedern bis heute und 12 mehr oder weniger ernsten Alternativvorschlägen, passend: “Würzburg- under construction”
facebook543.jpg

Eine Findungskommission mit ca. 60 geladenen Gästen begutachtet im VCC fast 90 eingereichte Kampagnen von Kreativen aus Deutschland: (mehr …)

Post to Twitter Post to Facebook

B2B-Marketing aktuell

loesungenb2b.jpg

War das Marketing in der Vergangenheit eher dafür zuständig, am „Ententeich“ die – nicht messbare – Luftsicherung zu übernehmen, besteht die neue Aufgabe darin, die vorhandenen Enten im übertragenen Sinne für den Vertrieb in einer Reihe zum „Schuss“ aufzustellen.

Das aktuelles Zitat aus dem lesenswerten Artikel in absatzwirtschaft-online unter dem etwas sperrigen Titel: “Lead Management und Marketing Automation bieten quantifizierbaren Erfolgsbeitrag” bringt es auf den Punkt: “Von der B2B-Werbeagentur wird heute mehr denn je ein zähl- und messbarer Beitrag zum Unternehmenserfolg (Ertrag) erwartet!” Drei Dinge braucht der B2B-Kunde heute von uns Agenturen:
1. Qualifizierte Neugeschäftskontakte (Leads)
2. Budgeteinsparungen ohne Wirkungsverlust (Effizienz)
3. Nachhaltige Markenpolitik (Marke)

Drei Dinge muss die B2B-Agentur jetzt bringen:
1. Ein auf den entsprechenden Markt ausgerichtetes Lead-Generation und Lead-Management-Konzept
2. Pay per Lead eingebettet in ein ganzheitliches Werbekonzept (z.B. Agendasetting, PR, Werbung)
3. Markenkraft durch einen bewährten Kreationsprozess

Über die Veränderungen im B2B-Agenturgeschäft werde ich am Dienstag, den 23. Juni 2009, um 11.00 Uhr ein Webinar auf Vogel-Business-Media, mediaTreff halten. Das Thema lautet: “Der Kampf um Aufmerksamkeit: Müssen Agenturprozesse jetzt anders gemanagt werden?” Hier können Sie sich kostenlos anmelden: www.wwf09.de
Schon jetzt herzlich willkommen!

Post to Twitter Post to Facebook